Der Vorstand

Der Waldkindergarten wird komplett vom Verein getragen, das heißt, der Vorstand des Walkindergartens trifft alle wichtigen, nicht pädagogischen Entscheidungen.

Für alle, die Lust haben sich mit einzubringen und den Kindergarten mitzugestalten, ist dies eine tolle Möglichkeit mitzuwirken.

Der Vorstand muss immer aus fünf gewählten Mitgliedern des Vereins bestehen. Diese werden in der Jahreshauptversammlung für jeweils zwei Jahre gewählt. Nur wenn ein vollständiger Vorstand gewährleistet ist, kann der Kindergartenbetrieb stattfinden.

Damit dies gesichert ist, wünschen wir uns eine hohe Teilnehmerzahl bei der einmal jährlich stattfindenden Jahreshauptversammlung.

Hier gibt es für alle Anwesenden Infos aus dem jeweils vergangenen Jahr, einen Ausblick auf das folgende Jahr und es gibt einen kleinen Bericht zu der finanziellen Situation. Bei Kaffee und Keksen können Fragen gestellt werden, es kann sich ausgetauscht werden.

Im Vorstand sind allesamt Eltern, die dies ehrenamtlich neben ihren Berufen betreiben. Wir wissen, wie anstrengend der Alltag zwischen Familie und Beruf sein kann, und trotzdem schaffen wir es, eine angenehme, nette Arbeitsatmosphäre zu gestalten, sodass die anstehenden Aufgaben meist mit Freude nebenbei erledigt werden können.

Einmal im Monat findet eine Vorstandssitzung statt, um Neuigkeiten zu besprechen und sich auszutauschen.

Für alle Interessierten gibt es die Möglichkeit an den offenen Vorstandssitzungen teilzunehmen, die ein bis zwei Mal im Jahr stattfinden, und uns dann über die Schulter zu schauen.