Ausstattung der Einrichtung

Wenn wir unterwegs sind, steht uns ein Bollerwagen zur Verfügung, der bei müden Beinchen auch als Transportmöglichkeit dient.

Unser Arbeitswerkzeug befindet sich seit Beginn der Bauphase des Hühnerhauses in einem zentral stehenden Container. Somit können die Kinder rasch ihre benötigten Utensilien holen.

In unserer „Spechthöhle“ gibt es eine Kuschelecke und einen Wickelbereich. Dies ermöglicht den Kindern sich am Nachmittag zurückzuziehen, auszuruhen, Bilderbücher anzusehen oder auch ein Mittagsschläfchen zu halten.